1. Baubesprechung LF 10
Schaumübung Deponie Schönwohld

Auch Löschmittel haben irgendwann ihre Mindesthaltbarkeit überschritten...

Weiterlesen ...
Großübung im Regionallager Rossmann

Am 10.10.2015 um 14:03 läuteten die Sirenen von Achterwehr und Umgebung...

Weiterlesen ...

Unserem Wehrführer Nils Thedens wurde zugetragen das Personen durch die...

Weiterlesen ...
Löschübung in erster Herbstatmosphäre

Der Dienstabend am Donnerstag den 01. Oktober läutete, zumindest...

Weiterlesen ...

In Vorbereitung auf das neue Achterwehrer Feuerwehrfahrzeug, welches bis 2016 gebaut wird, wurden am Montag den 09.03.2015 und 2 Wochen später am Donnerstag den 18.03.2015 bei uns am Feuerwehrgerätehaus ein LF und ein HLF vorgestellt.

Zusammen mit einigen Kameraden der FFw Krummwisch ließen wir uns ausführlich beraten und faszinieren.

LF von Schlingmann
 
 
Zum ersten Termin kam ein Vertreter der Firma Schlingmann mit einem brandneuen LF auf MAN Fahrzeuggestell. Eindrucksvoll wurden in knapp 3 Stunden die verschiedensten Aufbau- und Aufrüstmöglichkeiten dieses Fahrzeugs gezeigt. Als es später dunkel wurde präsentierte sich das Fahrzeug in voller Einsatzbeleuchtung. Die Kameraden mit passenden Führerschein durften im Anschluss noch kleine Probefahrten machen. 
 
 
 
 
 
Den zweiten Termin machte Sebastian mit seinem Kameraden der Heikendorfer Freiwilligen Feuerwehr möglich. Sie kamen zum Dienstabend am Donnerstag mit Ihrem 10 Jahre altem HLF und viel Einsatzerfahrung mit diesem im Gepäck. Hier zeigte sich sehr gut wie anpassungs- und ausbaufähig diese Fahrzeuge sein können. Beim Probeparken im Gerätehaus zeigte sich die ausreichende Deckenhöhe. Einzig der Platz nach hinten war durch die Spindel ein wenig beengt.